Dass der kleine Handel, den Manuel Mª González 1835 aufzog, einmal das weltberühmte González Byass und sein Tío Pepe der meistverkaufte Sherry der Welt sein würde, hätte Manuel wohl selbst nicht geglaubt. Dabei war er massiv mitverantwortlich. Zwar schuf sein Onkel Pepe den neuen feinen, trockenen Sherrystil, doch Manuel trug den Wein in die Welt, via England und dem Agenten Robert Byass, der sein Partner wurde. Mit Toplagen im Jerez Superior, alten Soleras, den besten Mitarbeitern und 180 Jahren Erfahrung ist González Byass heute Garant feinster Sherry-Qualität.


Tío Pepe