HirschRudel Kräuterlikör besteht aus 31 Wildkräutern (Liebstöckelwurzel, Enzian, Baldrianwurzel, Tausendgüldenkraut, Angelikawurzel, Koriander, Ehrenpreiskraut). Der Likör ist eine Hommage an Dirk Verpoorten's Großmutter Elly, die das Rezept erstmals im bayrischen Straubing aufsetzte. Von Hand abgefüllt und in limitierten Kleinstmengen ist diese deutsche Spezialität in der 0.5l Flasche und erstmals neu in der 1.5l Flasche erhältlich. Expertise: Warm und angenehm in der Nase entdeckt man Spuren von Kaffee, dunkler Schokolade, Anis und Karamell. Am Gaumen entfalten sich wunderbar kräftige, runde Noten von Vanille, Schokolade und Anis, die in einer malzigen Süße enden, die von Gewürzspuren perfekt abgerundet wird. Atemberaubender Abgang mit Aroma nach süßem Karamell-Dessert und gerösteten Nüssen.


Hirschrudel
Hirschrudel Likör
Hirschrudel Likör